Unsere Geschichte


Gründervater Josef Fritsch vor seiner ersten Backstube in der Schloßstraße

Unsere Bäckerei wurde im Jahr 1936 in der Schloßstraße in Steinberg (neben Ponyhof) von Josef und Maria Fritsch als Familienbetrieb gegründet. 

Schon bald wurde zu Fuß, mit dem Fahrrad und später mit dem Auto in Fischbach, Brunn und Schwandorf hausiert.

neugebauten Wohn- und Geschäftsräume in der Nittenauer Straße

Da die Backstube bald zu klein wurde, siedelte man in den 50er Jahren in die neugebauten Wohn- und Geschäftsräume in der Nittenauer Straße um.  Hier wurde ständig an- und umgebaut, um immer auf den neuesten Stand der Technick zu sein.

Die Belegschaft musste immer wieder aufgestockt werden und junge Menschen wurden als Bäcker, Konditoren und Verkäuferinnen ausgebildet.

 

In den 80er Jahren übernahm der älteste Sohn Josef mit seiner Frau Rosa den Betrieb bis 1996, als das Familienunternehmen an dessen Sohn Josef Karl und seine Frau Christine Fritsch überging.